Videodokumentation: Projekt Soziales Engagement stärken in Sachsen
Konzeptionsworkshop am 21.11.2011 in Wurzen
5. September 2012
Videodokumentation über das Projekt "Soziales Engagement stärken"

Die AWO in Sachsen und das Netzwerk für Demokratie Courage setzen seit 1. Juli 2012 gemeinsam das Projekt "Soziales Engagement stärken" zum Aufbau demokratiefördernder Strukturen im AWO Landesverband Sachsen um. Das Projekt ist Teil des Bundesprogramms Zusammenhalt durch Teilhabe und läuft noch bis Sommer 2013. 

Im Juni 2012 wurde der erste Fort- und Ausbildungsgang für künftige Demokratiebeauftragte in den AWO Einrichtungen gestartet. Parallel können Inhouse-Fortbildungen von den einzelnen Einrichtungen/Regionen angefragt und umgesetzt werden. Die Seminare thematisieren die Schwerpunkte "Demokratie (er-)leben", "Profil stärken: Kein Raum für menschenverachtende Einstellungen" und "Freiwilligenmanagement". Ziel ist die Ausbildung eines MultiplikatorInnenteams bei der AWO sowie die Implementierung von Handlungskompetenzen und Techniken in den Einrichtungen. Im Fokus steht dabei nicht zuletzt die Auseinandersetzung mit den Werten und Leitsätzen der AWO, die sich für Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit aussprechen.

Eine Übersicht zu den Seminaren und Fortbildungen gibt es auf der Projekt-Internetseite des AWO Landesverbandes Sachsen.

Zu Beginn des Projektes entstand eine Videodokumentation, die nun auch im Internet verfügbar ist.


Kontaktpersonen AWO Landesverband Sachsen

AWO Landesverband Sachsen e.V.
Georg-Palitzsch-Straße 10
01239 Dresden
http://www.awo-sachsen.de/

Projektleitung- und Koordination:
Ulrich Karg und Sandra Haaf
Tel.: 0351 - 84 70 45 21 oder -15
ulrich.karg@awo-sachsen.de
sandra.haaf@awo-sachsen.de

Kontaktperson Netzwerk für Demokratie und Courage

Benjamin Winkler
Könneritzstr. 5
01067 Dresden
0351 - 4810064
benjamin.winkler@netzwerk-courage.de


Zahlen beziehen auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.
Teamschulungen und Veranstaltungen

Termine NDC 2018

Teamschulungen für die Projekttage A,B,C

14.01. - 19.01. Schleswig-Holstein
11.02. - 16.02. Mecklenburg-Vorpommern
05.03. - 11.03. Rheinland-Pfalz/Saarland
11.03. - 16.03. Sachsen-Anhalt
12.03. - 18.03. Baden-Württemberg
17.03. - 22.03. Sachsen
18.03. - 24.03. Hessen
19.03. - 24.03. Thüringen
03.04. - 08.04. Berlin-Brandenburg
09.04. - 14.04. Nordrhein-Westfalen
14.05. - 19.05. Sachsen
19.08. - 24.08. Schleswig-Holstein

17.09. - 22.09. Thüringen
22.09. - 28.09. Sachsen
29.09. - 05.10. Hessen
30.09. - 05.10. Mecklenburg-Vorpommern
08.10. - 14.10. Rheinland-Pfalz/Saarland
29.10. - 04.11. Baden-Württemberg

Teamschulungen für weitere Projekttage

08.03. - 11.03. TS-S in Thüringen
08.03. - 11.03. TS-Module (Leichte Sprache)
                        in Sachsen
24.03. - 28.03. TS-Re: in Meckl.-Vorp.
05.04. - 08.04. TS-E in Sachsen
12.04. - 15.04. TS-S in Rheinland-Pfalz
24.05. - 27.05. TS-T in Thüringen
31.05. - 03.06. TS-S in Nordrhein-Westfalen
28.10. - 31.10. TS-S in Meckl.-Vorp.
29.11. - 02.12. TS-T in Rheinland-Pfalz


NDC-Länderkonferenzen (LK)

19.02. - 21.02. in Dresden
11.06. - 13.06. in Germershausen
22.10. - 24.10. in Frankfurt/Main


TrainerInnenarbeitskreise (TAK & ArguTAK)

23.02. - 25.02. TAK in Dresden
31.08. - 02.09. TAK in Hattingen
30.11. - 02.12. ATAK (Ort noch nicht bekannt)


BeraterInnenarbeitskreise (BAK)

02.03. - 04.03. in Magdeburg

Konzeptüberarbeitung Projekttage

23.07. - 28.07. Projekttag-F in Rheinland-Pfalz
17.09. - 22.09. Projekttag-I in Saarland

Weitere bundesweite Termine

09.08. - 12.08. Bundesteamtreffen



Hier gibt's mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook