„Vergessene Opfer“ - Internationale Konferenz am 22./23. April 2010 in Prag
28. April 2010
Am 22./23. April 2010 fand im Goethe-Institut Prag die internationale Konferenz „Vergessene Opfer“ statt, die Gelegenheit bot, die Problematik von Hassverbrechen, sogenannter „hate crimes“, mit Expert/innen verschiedener europäischer Länder zu diskutieren. Organisiert wurde die Konferenz von der Stiftung Forum 2000, der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung, Zukunft“ sowie den Vereinen In IUSTITIA und Kulturbüro Sachsen e.V. Die Schirmherrschaft übernahm der tschechische Premierminister Jan Fischer.

Im Mittelpunkt der Konferenz standen die Ergebnisse des Rechercheprojekts “Hate Crimes – Forgotten Victims”, das vom Kulturbüro Sachsen e.V. mit mehreren tschechischen Partnern durchgeführt wurde und die Situation von Betroffenen rechtsextremer Gewalt in Tschechien analysiert.

Mit Expert/innen aus Tschechien, Deutschland, Russland, der Ukraine, Rumänien, der Slowakei, Ungarn und Polen beleuchteten die Teilnehmenden in parallel stattfindenden Workshops verschiedene Aspekte von „hate crimes“, u.a. zur Rolle der Gesetzgebung und der Polizei, zu Angeboten der Opferberatung sowie zu Präventionsmöglichkeiten. In diesem Zusammenhang stellte das NDC im Workshop „Prevention of Hate Crimes“ seine Projekttagsarbeit an Schulen und Ausbildungseinrichtungen vor, die junge Menschen ermutigt und befähigt, in diskriminierenden Situationen zivilcouragiert zu handeln.

Programm
ausführliche Zusammenfassung


    Demokratie-Scan
Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.
Teamschulungen und Veranstaltungen

Termine NDC 2019

Teamschulungen für die Projekttage A,B,C

17.02. - 22.02. Mecklenburg-Vorpommern
23.02. - 01.03. Rheinland-Pfalz/Saarland
01.03. - 06.03. Sachsen
11.03. - 16.03. Thüringen
18.03. - 24.03. Baden-Württemberg
24.03. - 30.03. Hessen 
01.04. - 06.04. Nordrhein-Westfalen
01.04. - 06.04. Berlin-Brandenburg
12.05. - 17.05. Sachsen
20.09. - 25.09. Sachsen
22.09. - 27.09. Schleswig-Holstein
28.09. - 04.10. Hessen
29.09. - 04.10. Mecklenburg-Vorpommern
07.10. - 13.10. Rheinland-Pfalz/Saarland
07.10. - 13.10. Baden-Württemberg 
07.10. - 13.10. Thüringen
21.10. - 26.10. Nordrhein-Westfalen
04.11. - 09.11. Sachsen-Anhalt


Teamschulungen für weitere Projekttage

14.02. - 17.02. TS-S in Thüringen
07.03. - 10.03. TS-Module in Sachsen
11.03. - 15.03. TS-VWZ in Meckl.-Vorp.
25.04. - 28.04. TS-T in Rheinland-Pfalz
02.05. - 05.05. TS-E in Sachsen
22.05. - 26.05. TS-VWZ in Thüringen
30.05. - 02.06. TS-S in Nordrhein-Westfalen
13.06. - 16.06. TS-D in Sachsen-Anhalt
17.06. - 20.06. TS-T in Sachsen
05.07. - 07.07. TS-GR im Saarland
03.10. - 06.10. TS-S in Berlin-Brandenburg
24.10. - 27.10. TS-S in Sachsen
31.10. - 03.11. TS-T in Meckl.-Vorp.
15.11. - 17.11. TS-I in Rheinland-Pfalz


NDC-Länderkonferenzen (LK)

11.02. - 13.02. LK I
17.06. - 19.06. LK II
28.10. - 30.10. LK III


Trainer_innenarbeitskreise (TAK & ATAK)

22.02. - 24.02. TAK in Kassel
06.09. - 08.09. TAK in Hamburg
30.11.              ATAK


Berater_innenarbeitskreise (BAK)

30.03.              BAK


Konzeptüberarbeitung Projekttage (KÜ)

27.02. - 03.03. KÜ-D in Sachsen-Anhalt
04.03. - 09.03. KÜ-T in Thüringen
28.07. - 03.08. KÜ-ABC in Thüringen
10.09. - 14.09. KÜ-E in Sachsen


Z:T-Fortbildungen

15.01. - 16.01. Projektmanagement in Erfurt
12.03. - 13.03. Freiwilligenm. in Frankfurt/Main
09.04. - 11.04. Umgang mit Konfl. in Leipzig
13.05. - 15.05. Beratung in Neudietendorf
17.06. - 19.06. Moderation in Erfurt
26.08. - 28.08. Veränderungspr. in Erfurt
10.09. - 11.09. Verankerung in Frankfurt/Main
19.11. - 20.11. Einb. Führungskr. in Neud.


Sonstige

25.05. - 26.05. Freies Argutraining, Bochum



Hier gibt's mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook