BTT 2015: Einhörchen, SuperheldInnen und die wilde 13 - „Bildungslückenrummel“ in MV!
Bild: Rückmeldungen der Teilnehmenden zum Küchenteam des BTT 2015 
5. August 2015
Am letzten Juli-Wochenende trafen sich auf der schönen Insel Rügen mehr als 100 ehren- und hauptamtliche Menschen zum Bundesteamtreffen (BTT). Das BTT ist ein Ort der Weiterbildung und angeregter Diskussionen, aber auch des gegenseitigen Kennenlernens und Feierns. In diesem Jahr war die Landenetzstelle Mecklenburg-Vorpommern Gastgeberin und Organisatorin des Treffens und freute sich über BesucherInnen aus 11 Bundesländern.

An insgesamt vier Tagen fanden verschiedene Workshops und Trainings statt. Themen wie menschenverachtende Einstellungen, Visualisierung oder Verschwörungstheorien rückten dabei in den Fokus. Die Teilnehmenden hatten dabei sichtlich Spaß und konnten ihre individuellen Fähigkeiten einbringen und erweitern. Durchgeführt wurden die Workshops durch ehrenamtliche Teamende des NDC aus verschiedenen Bundesländern. Natürlich stand nicht nur die (Weiter-)Bildung im Mittelpunkt. Die wunderschöne Landschaft und das von Tag zu Tag besser werdende Wetter boten zahlreiche Ausflugsgelegenheiten. Für beste Unterhaltung aber auch kritische Anregung sorgte die Rostocker Rapperin „Foxy Jules“.

Auch dem Rummel-Aspekt im Namen wollte das Organisationsteam gerecht werden. Ob Dosen abwerfen, Autorennen zocken oder Dart spielen, in verschiedensten Disziplinen konnten nicht nur die Kinder ihre Talente unter Beweis stellen. Der absolute Überraschung des diesjährigen BTT's war eine Hüpfburg, ein Spaßgarant für alle. Ein Mann namens Peter lieferte sie im größten Regen, doch statt gleich wieder seiner Arbeit nachzugehen, war er derjenige, der plötzlich im Regen Zelte mit aufbaute und Menschen vom Bahnhof abholte. Das vegane Essensangebot nahm er nur mürrisch an, doch konnte er sich bei diesem gemeinsamen Essen der großen Welle der Dankbarkeit von verschiedensten Seiten nicht entziehen.

Wie schon in diesem Moment kümmerte sich auch in den folgenden 4 Tagen das Koch-Team des JAZ aus Rostock mit einer wahren Vielfalt an veganen Gaumenfreuden um die Teilnehmenden und tischten im stundentakt neue Leckereien auf, sodass es ganztägig interessante Dinge aus der Küche zu entdecken gab. Dafür nochmal herzlichsten Dank.

Das BTT ist und bleibt eine wunderbare Möglichkeit den vielfältigen und gemeinsamen Netzwerk-Charakter des NDC's kennenzulernen und zu erleben. Ehrenamtliche treffen Hauptamtliche, TeamerInnen treffen TrainerInnen, alte HäsInnen treffen NeueinsteigerInnen und so weiter…Besonderer Dank gilt dem ehrenamtlichen Organisationskreis aus M-V, der das BTT auf so wunderbare Weise vorbereitet und durchgeführt hat. Nächstes Jahr geht’s nach….Das verraten wir zu gegebener Zeit...


Kontakt und weitere Informationen zur NDC-Landesnetzstelle Mecklenburg-Vorpommern findet ihr hier.

Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen in M-V.
Aktuelle Termine 2019

Teamschulungen

17.02. - 22.02. TS-ABC
11.03. - 15.03. TS-VWZ
29.09. - 04.10. TS-ABC
31.10. - 03.11. TS-T


Aktuelle Informationen erhalten Sie hier.

Das NDC Mecklenburg-Vorpommern gibt's auch bei facebook
 
Besuchen Sie uns / besucht uns auf unserer facebook-Seite.