Landesnetzstelle Sachsen
Kontakt
Landesnetzstelle Sachsen

Courage - Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V.
Träger des Netzwerks für Demokratie und Courage in Sachsen

Könneritzstraße 7
01067 Dresden

Geschäftsführerin: Nina Gbur
Tel.: 0351 - 48 100 67
Fax: 0351 - 48 100 61 
E-Mail: sachsen(at)netzwerk-courage.de
Regionalnetzstellen Chemnitz, Dresden, Leipzig

Augustusburger Straße 33, 09111 Chemnitz, Tel.: 0371 - 666 09 08, Fax: 0371 - 666 19 41
E-Mail: chemnitz(at)netzwerk-courage.de

Könneritzstraße 7, 01067 Dresden, Tel.: 0351 - 48 100 66, Fax: 0351 - 48 100 61
E-Mail: dresden(at)netzwerk-courage.de

Rosa-Luxemburg-Straße 19-21, 04103 Leipzig; Tel:. 0341 - 337 34 97
E-Mail: leipzig(at)netzwerk-courage.de mehr»

Laufende Projekte

Projekttage für demokratische Werte und couragiertes Handeln - Jedes Jahr setzen über 100 ehrenamtliche Multiplikator_innen zwischen 200 und 400 Schulprojekttage um. Gemeinsam mit Schüler_innen setzen sie sich mit Vorurteilen und Diskriminierung auseinander. Auch dieses Jahr finden Projekttage mit Unterstützung des Landesprogrammes "Weltoffenes Sachsen" statt.  mehr»

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage - Du willst dich an deiner Schule langfristig gegen Rassismus engagieren? Dann mach mit beim Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"! Bereits über 2000 Schulen in Deutschland tragen diesen Titel. In Sachsen ist das NDC die Kontaktstelle für Schulen, die sich um den Titel bewerben wollen. mehr»

Sozialkompetenz für die Arbeitswelt – Landesnetzwerk SKA - Wir bauen regionale Netzwerke für Vielfalt und respektvollen Umgang in der Ausbildung auf. Zugleich unterstützen wir Berufsschulen, Fachschulen und Ausbildungsbetriebe mit Bildungsangeboten zu sozialer Kompetenz. mehr»

Schulberatung - Im Rahmen der Schulberatung begleiten und beraten wir alle Akteure im System Schule, die sich Unterstützung bei der Prävention gegen menschenverachtende Einstellungen, der Bewältigung von damit verbundenen Herausforderungen und der Entwicklung einer Gesamtstrategie wünschen. mehr»

Jedi. Mächtig werden gegen Diskriminierung! – Ein Projekt für die Arbeit mit Jugendlichen in Schulen in Sachsen - Politische Bildungsangebote zu Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus - barrierefrei und in einfacher Sprache - für Jugendliche und junge Menschen mit Lernschwierigkeiten oder körperlichen Behinderungen.
mehr»

Open Saxony! (OSX) -  Das Projekt hat das Ziel, sächsische Unternehmen in ihrem Engagement für ein wertschätzendes, diskriminierungsfreies Miteinander im Betrieb zu stärken. In Kooperation mit dem Verein "Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V." werden hierfür neue Bildungs- und Informationsformate entwickelt. mehr»

„Tolerant – Hilfsbereit – Weltoffen“ - Projekt der Courage-Werkstatt in Kooperation mit der THW-Jugend Sachsen e.V. - Das Projekt hat das Ziel, modellhafte Strategien zur interkulturellen Öffnung der Strukturen des THW in Sachsen (insbesondere der THW-Jugend) zu entwickeln und damit die interkulturelle Öffnung zu stärken. mehr»

Fortbildungen/ Weiterbildungen für Lehrer_innen, Multiplikator_innen

Projekttag F: "Ich bin ja kein Nazi, aber..." - Basiswissen zu Alltagsdiskriminierung, reaktionär-autoritären Strömungen und Neonazismus - Einen Einstieg bietet die Fortbildung "Projekttag F". Sie vermittelt inhaltliche Grundlagen zu Vorurteilen, Diskriminierung und neonazistischer Ideologie und zeigt erste Handlungsmöglichkeiten in diesem Themenfeld auf. mehr»

MODUL TRAINING: Argumentations- und Handlungstraining gegen Rechts - Ziel des Trainings ist der Erwerb von Argumentations- und Handlungskompetenzen in der Auseinandersetzung mit menschenverachtenden Einstellungen. Trainiert wird die Fähigkeit, diese Einstellungen zu erkennen und argumentativ zu widerlegen. mehr»

Ankündigungen und Publikationen

PRESSEMITTEILUNG: Buber-Rosenzweig-Medaille an Netzwerk für Demokratie und Courage in Sachsen - 12. März 2019 - Aktive des Netzwerks für Demokratie und Courage (NDC) im Gründungsland Sachsen freuen sich über die Verleihung der Buber-Rosenzweig-Medaille mehr»

Broschüre "Rassismus: Die Erfindung von Menschenrassen" - 21. Februar 2019 - Gemeinsam mit dem Deutschen Hygiene-Museum Dresden veröffentlichte das NDC Sachsen diese Broschüre - eine Handreichung für die Schule. Vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit der gleichnamigen Ausstellung von Mai 2018 bis Januar 2019 wurden zentrale Erkenntnisse zusammengefasst und Gesprächsanlässe für eine weiterführende Auseinandersetzung mit grundlegenden Fragen zum Thema Rassismus formuliert. mehr»

Neuer Flyer: "Achtungszeichen! Codes und Styles der extremen Rechten und ihrer Organisationen" - Das Bild des Neonazis mit Glatze, Bomberjacke und Springerstiefeln ist längst nicht mehr aktuell. Extreme Rechte nutzen mittlerweile eine Vielzahl anderer Symbole, Codes und Ausdrucksformen, um ihre menschenverachtende Ideologie zur Schau zu tragen. Über die meist verbreiteten Erkennungszeichen informiert unser neuer Flyer. mehr»

Broschüre "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" -  Unsere neue Broschüre versammelt alles Wissenswerte zum Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". mehr»

Auch das noch? - Broschüre zum Umgang mit GMF an Schulen - 22. Juni 2018 - Die Courage-Werkstatt hat in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Sachsen eine Handreichung erarbeitet, die Schulen bei einem offensiven Umgang mit menschenverachtenden Einstellungen und Verhaltensweisen unterstützen soll. Sie enthält Hinweise für die pädagogische Arbeit und listet externe Kooperationspartner_innen auf. mehr»

Fachtagung: Schule – (k)ein Ort der Diskriminierung?! - 9. September 2016 - Im Hygienemuseum Dresden kamen am 9. September 2016 mehr als hundert Teilnehmer_innen zur Fachtagung  „Schule – (K)ein Ort der Diskriminierung?!“ zusammen. Organisiert wurde die Veranstaltung im Rahmen von SoR-SmC vom NDC Sachsen zusammen mit weiteren Partner_innen.  mehr»

Ergebnisse der Evaluation von Veranstaltungen in Sachsen ab 1.1.2016 - Jede Veranstaltung, die das NDC durchführt, wird evaluiert. Im Folgenden finden Sie eine tagesaktuelle Zusammenfassung der Evaluation von NDC-Projekttagen und Fortbildungen in Sachsen für das Jahr 2016. mehr»

Prävention und Intervention gegen menschenfeindliche Einstellungen und Neonazismus in Sachsen - In dieser Broschüre werden Ergebnisse aus den Evaluationen der Kalenderjahre 2014 und 2015 gezeigt und die aktuelle Arbeit der Courage Werkstatt präsentiert. mehr»

PRESSEMITTEILUNG: In Heidenau sind Grenzen überschritten worden, die nicht hätten überschritten werden dürfen - 24. August 2015 - Dresden. Zu den fortgesetzten rassistischen Ausschreitungen in Heidenau veröffentlichte das NDC Sachsen eine Mitteilung, in der sich die beiden Vorstandsvorsitzenden des Courage – Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V., Susann Rüthrich und Ralf Hron, zu den Geschehnissen äußern.  mehr»

Aiman Mazyek und Petra Köpping besuchen NDC in Dresden - 10. Dezember 2014 - Am 9. Dezember erhielt das NDC in Dresden Besuch durch Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland und Petra Köpping, Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration. mehr»

NDC-Sachsen verleiht 51. Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" an Förderzentrum "Brand-Erbisdorf" - 12. August 2014 - Am 17. Juli 2014 erhielt das Förderzentrum "Clemens Winkler" in Brand-Erbisdorf den Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" durch das NDC-Sachsen, welches in Sachsen die Landeskoordination des Projekts übernimmt. mehr»

Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium in Großröhrsdorf wird "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" - 14. Juli 2014 - Das Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium in Großröhrsdorf darf sich seit vergangenem Montag "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" nennen. Die Initiative ging von einer Gruppe SchülerInnen aus, die sich gegen Rassismus und Diskriminierung einsetzten und durch das NDC unterstützt wurden. mehr»

Nachgereicht: Delegation US-Amerikanischer LehrerInnen besucht das NDC in Dresden - 11. Juli 2014 - Voneinander Lernen - länderübergreifender Austausch - Darum ging es am 11. Juli beim Besuch von zwei US-Amerikanischen LehrerInnen-Delegationen im Dresdner NDC-Büro. Zu diesem Anlass organisierte das NDC zwei Workshops, in Kooperation mit dem Goethe-Institut. mehr»

Presse über uns
Netzwerkpartner_innen

Netzwerkpartner_innen in Sachsen - Das NDC in Sachsen wird durch folgende Netzwerkpartner_innen unterstützt. mehr»

Förderverein

Demokratie fördern - Mitglied werden - Wir laden Sie herzlich ein, Teil unseres Netzwerks zu sein. Als Fördermitglied unterstützen Sie unser ehrenamtlichesEngagement und die Möglichkeit,  die Projekttage kostenfrei anbieten zu können. Selbstverständlich erhalten sie eine offizielle Spendenbescheinigung sowie umfassende Informationen rund um unsere Arbeit. mehr»

Abgeschlossene Projekte
Archiv

IG Metall Chemnitz spendet für NDC Sachsen! - mehr»

PM: NDC Sachsen muss Büro in Leipzig schließen und Arbeit in Teilen Sachsens einstellen - mehr»

Dialogkonferenz Neonazismus in Sachsen: 140 TeilnehmerInnen / Abschlusserklärung veröffentlicht - mehr»

PM: Projektarbeit für Demokratie und Menschenwürde vor dem Aus?! - mehr»

Erstes sächsisches Landestreffen von "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" in Chemnitz - mehr»

Pressemitteilung: 405 Projekttage gegen Rassismus, Diskriminierung und für ein vorurteilsfreies Miteinander – Bedarf in Sachsen noch viel größer! - mehr»

Pressemitteilung: Extrem erfreulich! - mehr»

Dinterschule macht ein FASS auf! - mehr»

Israelisch-palästinensische Delegation zu Besuch beim NDC Sachsen - mehr»

NDC zu Besuch in Bayern - mehr»

Das NDC stellt jungen japanischen Ehrenamtlichen seine Arbeit vor - mehr»

PRESSEMITTEILUNG: „Extrem bitter!“ Auswirkungen der Demokratie-Erklärung – NDC Sachsen verliert mindestens 10% Ehrenamtliche - mehr»

Bundesteamtreffen 2011 - mehr»

Der unbekannte Held - mehr»

"Voller Entsetzen, aber nicht verzweifelt" - Robert Stadlober las aus Mihail Sebastians Tagebüchern 1935-1944 - mehr»

RADIOBEITRAG: Richtig auf Rechts reagieren - mehr»

PRESSEBERICHT: Mit sozialen Kompetenzen in den Beruf starten - mehr»

PRESSEMITTEILUNG zu den Ereignissen im Rahmen der friedlichen Kundgebung „sei mutig!“ gegen den Naziaufmarsch in Chemnitz am 05.03.2011 - mehr»

"Kein Sex mit Nazis"-Banner in Dresden - mehr»

Zweifache Preisauszeichnung für das Netzwerk für Demokratie und Courage beim Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2010" - mehr»

PRESSEMITTEILUNG: 12 rosa Stühle auf Prager Straße: „Setz Dich!“ - mehr»

PRESSEMITTEILUNG: "Extremismusklausel" geändert - offene Fragen bleiben bestehen! - mehr»

Die Jugendarbeit... einmal mehr vergessen - mehr»

SchülerInnen machen ein „FASS“ auf gegen Rassismus - mehr»

Annen-Mittelschule in Chemitz ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ - mehr»

RADIOBEITRAG: Gefahr von rechts - mehr»

FILMBEITRAG: Schiller-Gymnasium Pirna ist "Schule ohne Rassismus" - mehr»

OASE - Open Air Sensibilisierung für politisches Engagement - mehr»

RADIOBEITRAG: Wir gehen gern in die Schule - mehr»

Protest gegen Sozialkürzungen im Jugendbereich - 4.000 Menschen fordern Veränderungen - mehr»

Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen in Sachsen.
Aktuelle Termine 2019

Teamschulungen

01.03. - 06.03. TS ABC
07.03. - 10.03. TS-Module
02.05. - 05.05. TS-E
12.05. - 17.05. TS-ABC
17.06. - 20.06. TS-T
20.09. - 25.09. TS-ABC
24.10. - 27.10. TS-S

Konzeptüberarbeitungen

10.09. - 14.09. KÜ-E

Sonstige Termine

26.01. FoBi: Betroffene von Rassismus stärken


Aktuelle Informationen erhalten Sie hier.

Spenden für das NDC in Sachsen:

IBAN:
DE 63 8502 0500 0003 6051 01

BIC:
BFSWDE33DRE

Vielen Dank!

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die Arbeit des NDC Sachsen und abonnieren Sie unseren Newsletter einfach per E-Mail an presse-sachsen@netzwerk-courage.de, Betreff: Newsletter abonnieren.