PRESSEMITTEILUNG: 1. Hilfe-Koffer gegen Rechts im Projekt "Handeln statt wegsehen"
20. September 2012
Pressemitteilung, 18.09.2012

Projekt „Handeln statt wegsehen" mit dem 1.-Hilfe-Koffer gegen Rechts in Sachsen gestartet

Handelsverband, DGB und Ver.di setzen gemeinsam mit dem Netzwerk für Demokratie und Courage das neue Projekt an Ausbildungseinrichtungen um.

 Auszubildende, insbesondere im Bereich des Handels, erleben in aufeinander aufbauenden eintägigen Bildungsbausteinen, wie Demokratie und Courage im Betrieb funktionieren können. Sie üben Situationen, in denen ihr Handeln gefragt ist, denn: „Im Alltag muss Rassismus, Sexismus und anderen abwertenden Einstellungen widersprochen werden, damit solche Einstellungen nicht „normal" werden. Das üben die Auszubildenden bei uns im Projekt", sagt Susann Rüthrich, Geschäftsführerin des sächsischen Netzwerks für Demokratie und Courage, welches das Projektes umsetzt. „Wir freuen uns natürlich auch, wenn nicht nur die Azubis, sondern auch alle anderen Betriebsangehörigen die Fortbildungsangebote der Courage-Werkstatt annehmen", ergänzt für die DGB-Jugend André Schnabel.

Besonderes Highlight für die Teilnehmenden des Projektes ist ein so genannter „1.-Hilfe-Koffer gegen Rechts", der in den letzten beiden Monaten neu erstellt wurde. Darin finden sich neben Hintergrundinformationen auch Argumentationshilfen gegen Vorurteile, ein Comic, Plakate und Aufkleber, mit denen die Teilnehmenden arbeiten können, wenn sie in ihrem Umfeld aktiv werden möchten. Ansichtsexemplare können bei der Courage-Werkstatt bestellt werden.

Die ersten Bildungsbausteine fanden am BSZ in Riesa statt, weitere folgen in ganz Sachsen. Weitere Buchungen von ausbildenden Einrichtungen nimmt die Courage-Werkstatt gern entgegen. Die Ansprechpartnerinnen und -partner dafür finden Sie unter www.netzwerk-courage.de/sachsen.

Wer sich ein Bild von der Projektumsetzung machen möchte, ist herzlich eingeladen, sich einen der Bildungsbausteine live anzuschauen oder die Courage-Werkstatt vor Ort besuchen zu kommen.

Hintergrund:

Zu Beginn dieses Ausbildungsjahres starten die Projektpartner Handelsverband Sachsen, Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Sachsen und Ver.di Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen gemeinsam das Projekt „Handelns statt wegsehen" an sächsischen Ausbildungseinrichtungen. Als Inspiration dafür diente das Projekt „Handeln statt wegsehen" aus Berlin. Das Projekt in Sachsen wird gefördert durch das Landesprogramm Weltoffenes Sachsen.

Pressemitteilung als Download (PDF, 284KB)

Für weitere Informationen oder Nachfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Susann Rüthrich
Geschäftsführerin Courage-Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V.
Tel.: 0351 48 100 67
Fax: 0351 48 100 61
sachsen@netzwerk-courage.de Dresden, 18.09.2012

Zahlen beziehen auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.
Teamschulungen und Veranstaltungen

Termine NDC 2017 - 1. Halbjahr

Teamschulungen für die Projekttage A,B,C


13.03. - 18.03. Sachsen (barrierefrei)
13.03. - 18.03. Sachsen-Anhalt
13.03. - 19.03. Baden-Württemberg
19.03. - 24.03. MV
27.03. - 02.04. Hessen
27.03. - 01.04. Thüringen
03.04. - 09.04. Rheinland-Pfalz/Saarland
24.04. - 29.04. Nordrhein-Westfalen

Teamschulungen für weitere Projekttage


30.03. - 02.04. TS-E in Sachsen
18.05. - 21.05. TS-T in Thüringen
25.05. - 28.05. TS-S in Nordrhein-Westfalen
09.06. - 11.06. TS-GR im Saarland
26.07. - 30.07. TS-VWZ in MV
30.06. - 02.07. TS-I in Rheinland-Pfalz

BTT - Bundesteamtreffen

Termin wird noch bekannt gegeben.

NDC-Länderkonferenzen (LK)


20.02. - 22.02. in Dresden
19.06. - 21.06. in Germershausen
23.10. - 25.10. in Erfurt

TrainerInnenarbeitskreise (TAK & ArguTAK)


24.02. - 26.02. TAK I in Dresden
01.09. - 03.09. TAK II (Ort noch nicht bekannt)
01.12. - 03.12. ATAK in Dresden

BeraterInnenarbeitskreise (BAK)

21.04. - 23.04. in Leipzig
17.11. - 19.11. vorauss. in Erfurt

Konzeptüberarbeitung Projekttage

06.01. - 12.01. Projekttag-ABC in Sachsen
06.06. - 11.06. Projekttag-VWZ in MV
25.09. - 30.09. Projekttag-S in Thüringen

Weitere bundesweite Termine

Dezeit noch nichts bekannt.

Hier gibt's mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook